Aktuelles

Kommende Veranstaltungen

10. November 2022

Digital

Natura 2000 – Wege für eine gelungene Kommunikation

Du bist ehrenamtlich in FFH-Gebieten unterwegs und das Thema Natura 2000 ist häufig nicht leicht zu erklären? Du stößt häufig auf Missverständnis, wenn es um den Schutz bestimmter Arten geht? Nimm am Webinar am 10. November teil und lerne Natura 2000 positiv zu kommunizieren. Bring Dich auf den neusten Wissensstand und trage dazu bei, dass die FFH-Gebiete vor Deiner Haustür wirksam geschützt und entwickelt werden.

Die letzten Beiträge

Mensch und Tier empfinden Freude bei der Arbeit für den Naturschutz - Foto: Lars Röhling
Dokumentation

Wiesenmahd im Sutschketal

Hilf uns, eine Feuchtwiese zu mähen und damit die Artenvielfalt zu erhalten! Unterstütze den NABU Dahmeland am Samstag, 24. September 2022, bei einem Pflegeeinsatz im FFH-Gebiet „Sutschketal“. In diesem Schutzgebiet kommen Kleingewässer, Schilfröhrichte, Erlenbrüche, Seggenriede und Feuchtwiesen vor. Wir möchten gemeinsam Traubenkirsche bekämpfen, Gehölze beschneiden und eine Wiese mähen, um die Vielfalt im Schutzgebiet zu bewahren.

Weiterlesen »
NABU-Aktive entfernt Abfälle aus dem Schutzgebiet „Fredersdorfer Mühlenfließ“ - Foto: Aileen Klimach
Dokumentation

Müllsammelaktion im Fredersdorfer Mühlenfließ

Helfende Hände gesucht! Die NABU Ortsgruppen Altlandsberg, Fredersdorf-Vogelsdorf und Petershagen/Eggersdorf laden Dich herzlich zu einer großen Müllsammelaktion im FFH-Gebiet „Fredersdorfer Mühlenfließ“ ein. Gemeinsam mit Dir befreien wir am 24. September 2022 das Flussbett und die Uferbereiche vom Unrat.

Weiterlesen »
Der große Abendsegler ist eienr der größten Fledermausarten Deutschlands - Foto: Rebecca Vaßen
Dokumentation

Batnight im FFH-Gebiet „Börnicke“

Batnight in Barnim! Kommt mit uns am 27. August 2022 ins FFH-Gebiet „Börnicke“ und erlebt die kleinen Flugkünstler hautnah. Gemeinsam wollen wir Fledermauskästen und Höhlenbäume inspizieren. Außerdem werden wir mit Hilfe von Detektor und Nachtsichtkamera schauen, was sich alles in der Luft so tummelt.

Weiterlesen »
NABU-Aktive diskutieren über FFH-Gebiete in Brandenburg - Foto: Laura Klein
Veranstaltung

Natura 2000 – Wege für eine gelungene Kommunikation

Du bist ehrenamtlich in FFH-Gebieten unterwegs und das Thema Natura 2000 ist häufig nicht leicht zu erklären? Du stößt häufig auf Missverständnis, wenn es um den Schutz bestimmter Arten geht? Nimm am Webinar am 10. November teil und lerne Natura 2000 positiv zu kommunizieren. Bring Dich auf den neusten Wissensstand und trage dazu bei, dass die FFH-Gebiete vor Deiner Haustür wirksam geschützt und entwickelt werden.

Weiterlesen »

Werde Teil des Netzwerks!

Komm mit auf Exkursion in unsere FFH-Gebiete, unterstützte uns bei der Biotoppflege oder nimm an einer der Bildungsveranstaltungen im Projekt teil! Der NABU freut sich auf Dich!

Schreibe uns einfach - wir melden uns!

Projektförderung

Dieses Projekt wird gefördert durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) und kofinanziert aus Mitteln des Landes Brandenburg bzw. des Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz (MLUK).

Mehr Informationen finden Sie auf folgenden Webseiten: